Vielleicht sollte man

was uns wichtig ist!
Antworten
Nana
Beiträge: 101
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 12:38
Status: Offline

Vielleicht sollte man

Beitrag von Nana » Mi 8. Mai 2019, 15:00

... die Kategorie "Botschaften" neu überlegen und überhaupt definieren.



Was soll hier rein?

Channelings?
Durchsagen?
So Dinge, die einem Wichtig sind?


:eis
'... the sun on my head is my crown.'

~

Pandora
Benutzeravatar
Beiträge: 98
Registriert: Fr 31. Aug 2018, 12:41
Status: Offline

Re: Vielleicht sollte man

Beitrag von Pandora » Mi 8. Mai 2019, 21:07

Find ich gut. :daumenhoch Das habe ich mich nämlich auch ständig gefragt.

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 561
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: Vielleicht sollte man

Beitrag von wärme » Sa 11. Mai 2019, 15:59

ich habe mich das auch schon gefragt.

ja, die channelings fallen ja weg. also wenn es um ne vortäuschung geht.


ja, was soll hier rein? gute frage.

ich weiß auch nicht, ich haderte auf jeden fall mit der kategorie. "aber" es ist ein recht unhandliches ding (botschaften -kategorie), ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. wie an"packen"? :zwinkern ein neu überdenken oder ein definieren. ja, ein überdenken... ein definieren trau ich mir nicht zu.

nochmal ein gedanke, es gibt ja auch botschaften, die man slebst erlebt hat, aus "der geistigen welt". also z.b. botschaften von einem verstorbenen wesen. die könnte man hier mitteilen...

aber diese kategorie als etwas zentrales im forum gibt es eben wie irgendwie nicht mehr, als dieses zentrale "channelings veröffentlichen". wenn man jetzt so botschaften, die man für sich empfangen hat ( wie das beispiel mit dem verstorbenen wesen), hierunter mitteilen möchte, passt es auch irgendwie nicht. weil eben dieses "zentral wichtig fürs indigokinder-forum" dabei fehlt. weiß nicht wie ich es beschreiben soll. versteht ihr mich?


andererseits ist die "geistige komponente" (aus lichtwelten) ja schon zentral im indigokinder-forum irgendwie! die kategorie völlig, diesen aspekt davon, völlig wegzulassen, scheint mir auch keine lösung. also scheint mir einen schritt zu weit.
(denn man möchte einen definierten raum für solche "botschaften aus der lichtwelt", wie ich oben ein beispiel beschrieb.)

ja, wie formuliert man jetzt so eine kategorie?


..was ich nochmal erwähnen möchte, es gab ja auch mal eine kategorie "energiearbeit" im alten forum. ich wusste zwar nie, was ich da reinschreiben wollte, aber ich freute mich immer ( innerer freundenhupfer), dass es sie gab, weil sie eben doch etwas wesentliches streifte. sie hat was ausgemacht.
ich habe sie dann weggelassen. mit dieser kategorie energiearbeit ist es eben ähnlich wie mit der botschaften. ein bisschen. bei "botschaften" hatte ich aber damals noch ein anderes gefühl als bei "energiearbeit". bei "botschaften" fühlte ich mich noch weniger angesprochen. also da wusste ich garnicht, was ich da hätte reinschreiben sollen oder auch lesen wollen. ...


und "was einem wichtig ist?", ja darum gehts auch. das umfasst auch die kategorie "botschaften", meiner ansicht nach. guter punkt. das deckt zum teil die kategorie "was wir mitteilen möchten" ab. aber doch auch nicht ganz.


tja, etws kompliziert in meinem kopf.. vielleicht fällt euch ( oder/und mir) ja was einfaches ein.! wär super!


ach ja, was mir noch einfällt, zu erwähnen. es ging beim aufstellen der kategorie "botschaften" auch darum, das anglitz des alten forums und auch das gefühl dazu zu erhalten/bewahren. um den "wiederkennungswert".
holz ist ewig...

meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 561
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: Vielleicht sollte man

Beitrag von wärme » Sa 11. Mai 2019, 16:32

habe eine idee.

man könnte im öffentlichen bereich eine kategorie machen "botschaften, was uns wichtig ist".

und noch zusätzlich einen neuen raum machen, so wie "öffentlicher bereich", "indigokinder" usw. den man, wie ich im ganz alten forum gesehen habe, "spiritueller raum" nennt. dort könnte dann rein: "lichtwesen - z.b. engelenergien", und "botschaften aller art". man könnte auch den "lichttempel" da rein machen.

wie wäre das?
holz ist ewig...

meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/

Antworten