Ein Virus in aller Munde

Offen für alle. Forumsbereich, ohne sich zu registrieren.

Ein Virus in aller Munde

Yleri
Status: Offline

Beitrag von Yleri » Mi 26. Feb 2020, 23:52

Hiho,

Ich wollt' mal hören, ob hier jemand gute Infos (Links?) dazu hat ? ((bevorzugt in deutsch, aber egal..))
~ . ~


~ ' ~
Ich persönlich hatte mich bisher absichtlich 'so fern wie möglich' von diesem Thema gehalten (was eigentlich generell auf Fernseh/Zeitungs -Medien zutrifft), und [>versuche<] ^^lmao wie schwer das fällt XD^^ seit einiger Zeit mich mal für ein paar Wochen (am Stück) von Bildschirmen vernzuhalten, ...doch gestern Abend kam zufällig ein Bekannter mit diesem Video, und meinte ich sollte das unbedingt mal gucken.

Und in dem Moment kam das dann recht 'schockierend' über mich...er hatt dann noch ein paar zufällige Schlagzeilen vorgelesen etc.
Naja, aber heute, etwas ernüchtert nachgegoogelt, erscheint mir der Verfasser des Videos zumindest 'fragwürdig', und noch dazu habe ich zu 90% eigentlich eher beschwichtigende Eindrücke bekommen, und auch Quellen wie z.B. Nuoviso haben das nicht so aufgegriffen, wie ich's erwartet hätte...



Hier mal das Video (15min)




Also die Fragen, die sich vordergründig stellen, sind ja:
"Ist das Virus auf natürliche Art entstanden ('mutiert'), oder ist es von Menschen 'gebaut' worden (als biologischer Kampfstoff)" ?
"Ist es absichtlich von jemandem dort 'gesät' worden, oder durch einen echten Unfall / Zufall ausgebrochen"?



Ya....interessant war definitiv der Part mit den "Militärfestspielen", die wohl jedes Jahr(?) stattfinden, von denen ich (und wie ich schätze viele andere??) aber noch nie gehört hatte. Also dass dieses schon recht grosse Event am 19.10.2019 dort stattfand, mit hunderten von Menschen aus vielen verschiedenen Ländern, --was ja bei einem absichtlichen 'Anschlag' definitiv ein Ziel, -und im Nachhinein, nach Ausbruch des Virus, ein zumindest 'erwähnenswerter Fakt'- sein könnte, ist das eine....->dass gleichzeit, am gleichen Tag, eine "Pandemie-Übungs-Simulation" im grossen Stiel gestartet wurde, das andere... ("Event 201")

[nur für jene, die's nicht auf'm Schirm haben: Am 11.September 2001 gab es in New-York eine Militär-Übung...bzgl. "Terroristen, die Passagierflugzeuge entführen"...]



~~
weiss gerade nicht, ob er auch die Patente auf solche Viren erwähnt, aber diese Geschichte gibt es ja z.b. auch bei HiV und Ebola
-->da war dies jedenfalls ein etwas entschärfendes Video, wo man dann wirklich genau gucken müsste, worauf diese Patente gegeben wurden... ( https://www.youtube.com/watch?v=-yyfw4RnYJg )



~~ ={* :im regen tanzen ...lass' fliessen.. :regenschirmlilaregen

Yleri
Status: Offline

Beitrag von Yleri » Do 27. Feb 2020, 13:25

Wird das vielleicht zu einem Vorwand für einen (weltweiten) Impfzwang?
...das geht mir heute morgen durch den kopf... :dive

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 966
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Beitrag von wärme » Fr 28. Feb 2020, 17:20

:lol ja, die impfzwangsache!


also es ist klar für mich, dass das kein "gemachter virus" ist.

diese viren stammen aus säugetieren und haben sich verändert/ sind mutiert.

oh, das war ja garnicht deine frage. sondern, wer gute links dazu hat.. naja, ich wollte trotzdem mal was dazu sagen.
meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/


vielleicht sollte dich die welt kennen! ~ <3

yleri
Status: Offline

Beitrag von yleri » Fr 28. Feb 2020, 18:46

hiHo, ::) ...ja doch, genau das ist meine Frage :p ((ob es eine 'Absicht' dabei gibt, ..oder ob es 'nur' die Natur ist, ein Zufall..))

"diese viren stammen aus säugetieren und haben sich verändert/ sind mutiert."
((wenn du dazu einen guten Link hättest, *daumenhoch* {..hab' das bisher nur als 'Vermutung' gehört..}))
}

=>also ich bin da nicht viel weiter, als vor zwei Tagen, gewinne aber auch eher den Eindruck, dass es ein echter Unfall/Zufall gewesen sein könnte.
{trotzdem könnte die Situation aber jetzt für politische Ziele 'missbraucht' werden.. //dann ist da noch der Gedanke, dass eine eher 'harmlose Sache' von 'den Medien' unglaublich aufgebauscht wird ((wie 'se halt so sind, 'die Medien'^^)) aber k.A. ..hab' da kein klares Bild, und werd' wohl einfach den dritten Anlauf^_^ auf eine "Bildschirm-Freie-Zeit" starten :p}



~~
>‘‚?> hier ein 'random' video, das ich gerade spontan höre.. https://youtu.be/nc_CPpyVKY4
~~



= = = . ' ja, ganz unabhängig vom virus-thema, kann man bei Gelegenheit hier mal reinschauen...gibt zum Teil recht interessante Einblicke... :in laubhaufen springen :triangle




~ ' ~
yo.. liebe Grüsse @wärme ((falls du aus einer grossstadt fliehen willst, bevor diese unter Quarantäne gestellt werden, bin hier auf'm Land und's gibt genug Schlafplätze : =))

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 966
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Beitrag von wärme » Fr 28. Feb 2020, 19:11

yleri hat geschrieben:
Fr 28. Feb 2020, 18:46
hiHo, ::) ...ja doch, genau das ist meine Frage :p ((ob es eine 'Absicht' dabei gibt, ..oder ob es 'nur' die Natur ist, ein Zufall..))
ach ja, stimmt, die frage hattest du gestellt. ::)
"diese viren stammen aus säugetieren und haben sich verändert/ sind mutiert."
((wenn du dazu einen guten Link hättest, *daumenhoch* {..hab' das bisher nur als 'Vermutung' gehört..}))
}
mein gedanke kommt daher, dass forscher das genom des virus untersuchen und am genom erkennt man dann, ob es, das genom, tierisch ist. aber hm, aber man hat ja da das genom des virus und nicht das der tiere. nunja, ein denkfehler von mir.

der artikel, den ich dazu las, ist jedenfalls hier: https://www.spiegel.de/wissenschaft/med ... fcb5ad64ae

der wissenschaftler sagt zumindest, dass alles nach natürlicher evolution aussieht beim genom.
=>also ich bin da nicht viel weiter, als vor zwei Tagen, gewinne aber auch eher den Eindruck, dass es ein echter Unfall/Zufall gewesen sein könnte.
{trotzdem könnte die Situation aber jetzt für politische Ziele 'missbraucht' werden.. //dann ist da noch der Gedanke, dass eine eher 'harmlose Sache' von 'den Medien' unglaublich aufgebauscht wird ((wie 'se halt so sind, 'die Medien'^^)) aber k.A. ..hab' da kein klares Bild, und werd' wohl einfach den dritten Anlauf^_^ auf eine "Bildschirm-Freie-Zeit" starten :p}
nun ja, ich hab nicht so oft angst vor politischem missbrauch, generell, an sich. außer dem der rechten. wo ichs halt offensichtlich bemerke. und sonst kriege ich es auch meist mit.

ps: viel spaß bei der bildschirmfreien zeit! ::)
((wie 'se halt so sind, 'die Medien'^^))
:lol :sun

ja, wie se halt so sind!



echt, was die mir schon haben das herz in die hose rutschen lassen, mit ihren überschriften! :zwinkern

ich find's nicht in ordnung.

~~
>‘‚?> hier ein 'random' video, das ich gerade spontan höre.. https://youtu.be/nc_CPpyVKY4
~~



= = = . ' ja, ganz unabhängig vom virus-thema, kann man bei Gelegenheit hier mal reinschauen...gibt zum Teil recht interessante Einblicke... :in laubhaufen springen :triangle




~ ' ~
yo.. liebe Grüsse @wärme ((falls du aus einer grossstadt fliehen willst, bevor diese unter Quarantäne gestellt werden, bin hier auf'm Land und's gibt genug Schlafplätze : =))
danke. (für die grüße) ::) alles klar, da weiß ich schonmal bescheid.

na, mal die lage beobachten. :lilaheart ::)

liebe grüße zurück!
meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/


vielleicht sollte dich die welt kennen! ~ <3

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 966
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Beitrag von wärme » Fr 28. Feb 2020, 19:52

nach dem mann hier klingt es schon teilweise ernst, unabhängig von dem medien-strang des ganz eigenen aufbauschens.





wie es scheint, muss man doch aufpassen. ( weil das immunsystem überreagieren kann und man auch als gesunde person hart getroffen werden könnte.)
meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/


vielleicht sollte dich die welt kennen! ~ <3

Yleri
Status: Offline

Beitrag von Yleri » So 1. Mär 2020, 14:36

:daumenhoch @Virologe bei Markus Lanz ...
...die beste Stimme, die ich bis jetzt dazu gehört habe. Man hat das Gefühl, er weiss ziemlich gut wovon er redet, und sagt gleichzeitig die Wahrheit//ist ehrlich ((// in 'Harmonie' in seiner Ganzheit als Wesen))

{{witzigerweise sehr spürbar in Kontrast zu dem jungen Politiker, wo sofort der Eindruck einer 'disharmonie' zwischen seinen (hinter)Gedanken, Gefühlen, und dem was er sagt, entsteht..... als wird man 'auf's Glatteis geführt' :p :pfeif }}


/ / / \ \ \
Interessant beim Spiegel-Artikel fand ich, dass "auffälligerkeise kaum Kinder betroffen sind"..
\ \ \ / / /

LG ~¥~

Yleri
Status: Offline

Beitrag von Yleri » So 1. Mär 2020, 14:56

Ja, das passt jetzt vielleicht nicht unbedingt hierhin, aber diese 'Schlagzeilen' sind mir vor ein paar Tagen auf Twitter begegnet, und ich habe da jetzt keine Hintergrundinformationen zu, kann mich aber dem Eindruck einfach nicht erwehren, dass eine (düstere) Absicht / ('Agenda') hinter solchen Ereignissen liegen könnte... :lupe



Bild





Bild

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 966
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Beitrag von wärme » Sa 14. Mär 2020, 00:38

hm, seit 3 tagen niese ich und die nase läuft. heute hatte ich dann ein komisches trockenes kratzen im hals und noch weiter runter richtung bronchien geht dieses kratzen. das hatte ich vorher noch nicht. musste dann so komisch husten öfter mal heute. und abends dann schlappheit, eigentlich hätte ich 19 uhr ins bett gehen können. wie man sieht, sitz ich jetzt doch wieder hier. also schlappheit, müdigkeit, so gliederschmerzen auch. leichte erkältungssymptome also. kann eben auch eine erkältung sein. könnte aber auch cor. sein. und ich merke, mein körper arbeitet ( wärme und bewegung drin, im körper). aber eigentlich bisher noch eher ein - überraschend - angenehmes gefühl ( gerade, just, wie: als freut sich mein körper). ach ja, schüttelfrost noch. und durst, trockenen mund ( ein echt komisches trockenheitsgefühl im mund) übel ist mir nicht. ..
daher setze ich mich jetzt mal aus ner ganz anderen perspektive damit auseinander, mit dem virus. und zwar so: " ich habe corona" - siehe das video! eben noch weggerannt, und jetzt schon drin.
:dive
ich weiß es natürlich nicht, ob ichs hab. und jetzt ist wochenende. ich beobachte es. und wenn montag noch was ist, ruf ich beim arzt an.
aber es macht doch mut zu hören, dass es auch mild verlaufen kann.

meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/


vielleicht sollte dich die welt kennen! ~ <3

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 966
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Beitrag von wärme » Sa 14. Mär 2020, 00:45

menschen ey! ( eingangs) ::) :;) :hug :sun :herzschlag berührt einen. die menschen. warum berührn sie mich gerade so?


:kugel


meine seite: http://kreis-o.bplaced.net/


vielleicht sollte dich die welt kennen! ~ <3

Antworten