bhajans ~ das sind wir selber!

ein Ort zum Auftanken durch schöne und weise Texte, Zitate, kraftspendende Bilder etc.
Antworten
wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

bhajans ~ das sind wir selber!

Beitrag von wärme » Fr 18. Mai 2018, 14:25

Bhajan ( भजन् bhajan m. ) (Hindi; von Sanskrit bhajana n.) Verehrung, Zuteilen, wörtlich: "Verehrung mit Musik und Gesang", Lied, Gesang, Lobpreis (..lob ist feier! ::) ) der verschiedenen Aspekte Gottes. Ein oder mehrere Vorsänger singen jeweils eine Zeile eines Bhajans und die Anwesenden singen diese nach. Häufig sind die Textzeilen lediglich Namen Gottes. Deswegen richten sie die Sänger auf Gott aus und erfüllen ihr Herz mit Liebe

.. gott - der du bist./ der ich bin. ..und du bist die aspekte, also krishna, kali, shiva, liebe, wahrheit, erkenntnis.. man besingt sich und wird auch zum göttlichen in sich dabei. i've seen it this way. thats why i love singing bhajans. :lilaheart









(quelle zitat yogawiki)

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: bhajans

Beitrag von wärme » Fr 18. Mai 2018, 14:30

~"Bhajan ist die Verehrung Gottes ( ich würde eher sagen, einssein mit gott, sich als göttlichen aspekt feiern, aner-KENN-ung gottes...). Gott ist Wahrheit. Gott ist Liebe. Gott ist Licht. Gott ist Frieden. Du bist Liebe, bist Licht, bist Frieden.
Gott, Liebe, Frieden, Wahrheit, Erkenntnis, Glückseligkeit und Sein sind nur Synonyme. Ich will es nochmal verdeutlichen. Dieses Eine Höchste Wesen, das in unserem Herzen als innerer Lenker (Antaryami) weilt, das weder Anfang, Mitte noch Ende besitzt, das all-durchdringend und unveränderlich ist, das in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft besteht, das Svayambhu ist (das Aus-sich-selbst-heraus-Existierende), das Svatantra ist (ungebunden) und das aus sich selbst heraus strahlt - dieses Eine Höchste Wesen ist Gott."~ Bist du.

(quelle: yogawiki)





:sun

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: bhajans

Beitrag von wärme » Fr 18. Mai 2018, 14:54

ab minute 2.07 gehts los! kenne es noch vom singen.. die melodie. ::)


wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: bhajans

Beitrag von wärme » Fr 18. Mai 2018, 15:16

poste noch bhajans, die ich in der melodie wiedererkenne.

hier ist es fast die melodie die ich kenne. hinten singen so ooo. ich kenne es als bolo, glaube ich. :zwinkern und vasudewai, beim 2. mal! am anfang ist die melodie auch leicht anders hier als ich sie kenne. aber annähernd ähnlich.




und die fand ich jetzt auch nicht mal übel, beim durch-/anhören.




ui, hier nochmal mit trommeln und ganz schön power. kann einem auch zuviel werden überrollmäßig. kann aber auch kraftvoll sein für einen selbst. hm. .. bei mir hats früher beim singen (mit anderen) immer gedauert, wenn es so wurde, wie in dem lied hier. kam alles mögliche hoch. hat mich genervt. hab mich geärgert. hab geheult. und dann war da trost, umarmung. freude. wenns so ganz schnell wird, steig ich dann aus. weil wozu? brauch ich nicht.


wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: bhajans

Beitrag von wärme » Fr 18. Mai 2018, 18:50

oh, noch ein kali bhajan gefunden, das ich kenne! :wow :lol :;)




om mata, om kali
durge devi namo namah
shakti kundalina jagadambe mata
he ma durga, he ma durgaja
kali durge nama shivaja(a?)

wärme
Benutzeravatar
Beiträge: 635
Registriert: Di 6. Mär 2018, 03:52
Status: Offline

Re: bhajans ~ das sind wir selber!

Beitrag von wärme » Di 30. Okt 2018, 15:12

das war die frau, die die bhajan singabende, vor vielen jahren, machte, bei denen ich war/ mich wiederfand.


die cd ist exakt aus der zeit. leider gibt es keine videos von der zeit.
https://klangwunder-musikinstrumente.de ... cts/201677


hier noch ein video gefunden. trifft aber nicht das. könnt euch selber ein bild machen, wahrnehmen. :;)








liebe grüße!





ps: wow! cool habe gerade was gefunden von früher!!! bei dem konzert war ich auch! es war ein revival konzert, 2,3 jahre nachdem sie nach berlin gezogen ist und es keine bhajan abende bei ihr zu hause mehr gab! die sie bis dahin veranstaltet hatte/ dazu eingeladen hatte, bei den abenden waren viele leute 20, 30... richtige musiker auch darunter, u.a.. war schon special.

:sun :sun :sun



*sie sagte immer, scheißegal, was die bhajans bedeuten ( ala: 'wer ist khali, shiva? was sagt das lied?') , deine eigenen gefühle sagens dir, hör ihnen zu, hör auf dich selbst. du weißt es. ... das hat insgesamt, so von der grundstimmung her, energien freigesetzt.


mit ihren 3 krassen töchtern! ::) :sun :lol :lilaheart , die tänzerinnen. damals bei den singabenden waren sie ganz klein, jung, kinder, aber da auch schon die krassen 3 töchter. ::) :<3

Antworten